Das Akkordeon ist ein Handzuginstrument, bei dem der Ton durch freischwingende, durchschlagende Zungen erzeugt wird. Das Pianoakkordeon ist ein chromatisches Akkordeon mit einer Klaviertastatur auf der rechten Seite. In der Volksmusik ist das Akkordeon ebenso wie die Steirische Harmonika ein wichtiger Bestanteil dieser Musik und zählt zu den melodieführenden Instrumenten.

Der Unterricht umfasst sowohl die spieltechnische Ausbildung als auch das Erlernen von stilistisch breit gefächerten Repertoire- und Ensemblestücken.

Inhalte des Unterrichts sind u.a.:

  • Notenlehre


  • Harmonielehre


  • Gehörbildung


  • Technik


  • Improvisation


  • Intonation und Tongebung


  • Stilistik


  • Handhabung des Equipments


Wer kann mitmachen?

Kinder ab acht Jahren, Jugendliche und Erwachse

Kontakt

Unsere Bürozeiten:
Mo. - Fr. 10:00 - 12:00Uhr
und Do. 14:00 - 18:00Uhr

info@kling-glonn.de

+49 (0) 8093 / 90 42 92

+49 (0) 8093 / 90 42 94

Musikinstitut Kling Glonn
Hans-Ernst-Str. 13
85625 Glonn